Landkreis Ansbach

Mein Landkreis - Meine Zukunft

Wappen

Der Landkreis Ansbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Straßenmeisterei Rothenburg o. d. T.  in Vollzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Straßenunterhalt

Aufgabenschwerpunkte:
  • Räum- und Streudienst im Winterhalbjahr
  • Kleinere Straßen- und Brückeninstandsetzungen
  • Gehölzarbeiten und Grünpflege
  • Streckenüberwachung
  • Aufstellen und Warten von Verkehrszeichen, Leit- und Schutzeinrichtungen
  • Verkehrs- und Baustellensicherung
    • Reinigungsarbeiten im Bereich der verwalteten Straßen z.B. Entwässerungsleitungen und Gräben

          Anforderungsprofil:

          • abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter (m/w/d) oder in einem anderen handwerklichen Beruf z.B. Maurer (m/w/d), Pflasterer (m/w/d), Steinmetz (m/w/d), Kfz-Mechatroniker (m/w/d), Forstwirt (m/w/d), Beton/Stahlbauer (m/w/d)
          • Führerschein der Klasse C/CE ohne Tonnagebeschränkung bzw. die Bereitschaft diesen innerhalb der Probezeit zu erwerben. Wir unterstützen Sie dabei finanziell mit bis zu 3.000,00 €. Da der Erwerb des Führerscheins C/CE erst ab dem 21. Lebensjahr möglich ist, sollten Sie dieses Alter bereits erreicht haben.
          • Bereitschaft zur Leistung von Schichtarbeit und Rufbereitschaft
          • uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für die besonderen Anforderungen des Straßenbetriebsdienstes
          • Wohnort möglichst nicht weiter als 20 km von der Straßenmeisterei entfernt.

          Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit die ganztägige Besetzung durch Jobsharing gewährleistet wird. Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung aller Bewerber (m/w/d) ist für uns selbstverständlich.

          Haben wir Ihr Interesse geweckt?
          Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, usw.) bis spätestens 12. Dezember 2021 über unser Online-Bewerberportal. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 09861 9422-10 zur Verfügung.          
          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung