Image
Image

Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer*in (m/w/d)

in Vollzeit
  • Dauer der Ausbildung: 1 Jahr
  • Ausbildungsbeginn in der Regel zum 1. April und 1. September eines jeden Jahres

Nach der Ausbildung zur Pflegefachhilfe (m/w/d) hast Du die Möglichkeit, an einer Berufsfachschule die Ausbildung zum bzw. zur Pflegefachmann*frau (m/w/d) zu absolvieren. Deine Ausbildung zur Pflegefachhilfe (m/w/d) kann die dreijährige Ausbildung zum bzw. zur Pflegefachmann/frau (m/w/d) auf zwei Jahre verkürzen.

Was Sie bei uns erwarten können:

  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Fachliche Unterstützung bei den Vorbereitungen zur Abschlussprüfung, Betreuung durch Praxisanleiter
  • Unternehmensweites Ausbildungskonzept
  • Nach erfolgreich bestandenem Examen ist eine Festanstellung bei uns vorgesehen
  • Sehr gutes Einstiegsgehalt nach der Ausbildung
  • Zwei Jahressonderzahlungen
  • Beste berufliche Perspektiven – ein Beruf mit Zukunft.

Ihr Profil:

  • Amtliches Führungszeugnis
  • Gesundheitliche Eignung
  • Hauptschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre (auf Antrag 16 Jahre)
  • Vollständig nachweisbarer Corona Impfschutz
https://jobs.b-ite.com/jobposting/e13bdb0bfc6db52b4cf243292b362671d8a57660

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

Ausbildungsinhalte: Als Pflegefachhilfe unterstützt Du alte Menschen bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Aufgaben. Du bist Begleiter und Helfer für Senioren und stehst diesen bei der sinnerfüllten Lebens- und Freizeitgestaltung zur Seite. Dieser Beruf ermöglicht das Arbeiten in Pflegeheimen, Seniorenwohnheimen oder Tagespflegeeinrichtungen. Du lernst kompetent die pflegerische Grundversorgung zu gewährleisten und im Team Deine Aufgaben verantwortungsvoll zu erfüllen.

Ihr Ansprechpartner:

SeniorenWohnen Alzenau 
Stephan Bergmann, Einrichtungsleitung
Bachstraße 2, 63755 Alzenau 
Tel.: 06023 9787-133 

Machen Sie den Schritt und werden Sie Teil unseres Plus

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung