Landkreis Ansbach

Mein Landkreis - Meine Zukunft

Wappen

WIr suchen zum 15. September 2020

1 Beamtenanwärter/in für das duale Studium zum/zur
Diplom-Verwaltungsinformatiker/in (FH) (m/w/d) 

Der Vorbereitungsdienst umfasst ein dreijähriges Studium, bestehend aus einem berufspraktischen Teil im Landratsamt Ansbach und einem fachtheoretischen Teil an der Hochschule für den öffentlichen Dienst und an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hof und schließt mit dem Diplomgrad "Diplom-Verwaltungsinformatiker/in (FH)" ab.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • mindestens unbeschränkte Fachhochschulreife oder eine andere Hochschulreife bzw. anerkannte Hochschulzugangs-berechtigung bis Herbst 2020      
  • Notendurchschnitt von 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch; hierbei in Mathematik mindestens die Note 3
  • Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen: Deutsche Staatsangehörigkeit (Art. 116 Grundgesetz) oder die eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union, von Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz bis zur EInstellung; gesundheitliche Eignung usw.
  • zu Beginn des Studiums noch keine 45 Jahre alt
  • erfolgreiche Teilnahme am Einstellungstest in München wahlweise am 29.01.2020 oder am 21.04.2020
  • Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer unter www.landkreis-ansbach.de unter Aktuelles / Ausbildung

  • Wir erwarten von Ihnen:
  • Bereitschaft zum Umgang mit moderner IuK-Technik
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Teamgeist

Der EInstellungstest wird zentral vom Bayerischen Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in München zu den oben genannten Terminen durchgeführt. Als Einstellungsbehörde geben wir daher Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum) dorthin weiter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, usw.) bis spätestens 25. November 2019 über unser Online-Bewerberportal. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0981 468-1200 bzw. -1201 zur Verfügung.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung