Landkreis Ansbach

Die Senioren- und Pflegeheime Feuchtwangen (106 Heimplätze) und Wassertrüdingen (73 Heimplätze) sind ein Eigenbetrieb des Landkreises Ansbach.

Wappen

  Wir suchen zum 1. September 2020 für unsere Senioren- und Pflegeheime Feuchtwangen und Wassertrüdingen:

Auszubildende für den Ausbildungsberuf
Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener mindestens zweijähriger Berufsausbildung bzw. einjährige fachbezogene Ausbildung (wie Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe)
  • Freude und Umgang mit älteren Menschen
  • Teamgeist und Flexibilität

Das Berufsbild der Pflegefachfrau/des Pflegefachmanns ist sehr vielfältig. Neben der Pflege der älteren Menschen gehören auch deren Betreuung, Begleitung sowie die Gestaltung des gesamten Tagesablaufes zum Aufgabengebiet.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und verläuft im dualen System. Der Unterricht der Berufsfachschule ist eng mit der Ausbildung im Senioren- und Pflegeheim verbunden. Eine ortsnahe Berufsfachschule für Pflegeberufe befindet sich in Dinkelsbühl.

Für Rückfragen zur Ausbildung können Sie sich gerne an die Pflegedienstleitung, Frau Wilferth, Tel. 09852/6762-35 oder Frau Großhauser, Tel. 09832/68999-15, wenden. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserem Flyer unter www.landkreis-ansbach.de/Aktuelles/Ausbildung 

Unter www.seniorenheim-feuchtwangen.de und www.seniorenheim-wassertruedingen.de können Sie unsere Einrichtung virtuell näher kennenlernen.       

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Schulzeugnisse, usw.) über unser Online-Bewerberportal. Zum Bewerberportal haben Sie auch Zugang über die oben genannten Homepage-Seiten. 
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung