Image

Unser Kerngeschäft ist die Verpflegung, Unterbringung und Vereinbarkeit von Studium und Familie aller Studierenden an unseren Campus in Landau, Ludwigshafen, Worms, Germersheim und Neustadt an der Weinstraße. Wir sind bekannt für hervorragende Qualität und einen herausragenden Service. Für unsere Kunden kochen wir täglich frisch, kümmern uns um kleine und große Anliegen und unterstützen sie in jeder Lebensphase. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie auf unsere Herkunft. Von Pfälzern für Rheinland-Pfalz.

Zur Unterstützung unseres Teams in der Verwaltung in Landau suchen wir  zum 01.01.2022 eine/n

IT-Allrounder Systemintegration (m/w/d) in Teilzeit  mit einer Arbeitszeit von 19,5 Std./Woche,  zunächst befristet , EG 9b TV-L

Aufgaben

  • Anwendersupport für alle IT-Anfragen 
  • Analyse und Behebung von Störungen im Bereich Hardware, Software und Betriebssysteme 
  • Ausbau, Betreuung und Monitoring unserer vorhandenen IT-Struktur und Mitwirkung in IT-Projekten z.B. Neuinstallation von IT-Arbeitsplätzen, Erneuerung IT  Infrastruktur 
  • Aufbau und Verkabelung von IT-Systemen sowie deren Außerbetriebnahme 
  • IT-Beschaffungen und Inventarisierung, Lizenzmanagement 
  • Pflege und Erweiterung der aktuellen Dokumentationen 
  • Gelegentliche User-Schulungen 

Profil

  • Freundliches und höfliches Auftreten, gute kommunikative Fähigkeiten, serviceorientiertes Denken und Handeln mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themenfelder und Technologien
  • Zuverlässigkeit und teamorientiertes Arbeiten zeichnen dich aus 
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Analytisches und eigenständiges Arbeiten 
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Assistent/in - Informatik, Fachinformatiker/in Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation 
  • Gute Kenntnisse mit Microsoft Betriebssystemen - speziell Windows 10
  • Kenntnisse im Umgang mit SaaS-Lösungen wie bspw. Microsoft 365 insbesondere Exchange Online 

Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen, gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Weiterentwicklung: persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, neues, großzügiges Verwaltungsbüro
  • Weitere Benefits: Firmenevents (u.a. Betriebsausflug, Sommerfest), betriebliche Altersvorsorge, Jahres- sonderzahlung
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung