Warum beginnen Sie Ihre Berufsausbildung nicht bei der zweitgrößten Kulturstiftung Deutschlands?

Die Klassik Stiftung Weimar sucht zum 01.09.2020

Auszubildende zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)


Wir versprechen Ihnen einen abwechslungsreichen Büroalltag mit interessanten Tätigkeiten von A wie Anfertigen von Schreiben bis Z wie Zeitmanagement bspw. Fristen kontrollieren sowie Termine planen und überwachen.

Wir bieten:

Regelmäßige Wechsel der Ausbildungsabteilungen ermöglichen Ihnen interessante Einblicke in unterschiedliche Aufgaben. Neben der Personal- und Finanzabteilung unterstützen Sie u. a. das Stabsreferat Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sowie das Stabsreferat Forschung und Bildung. Nicht zuletzt runden praktische Erfahrungen in den Abteilungen Restaurierung, Baudenkmalpflege und Sekretariaten der Direktionen Ihren Ausbildungsalltag ab.

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (ab 1. Januar 2020: erstes Ausbildungsjahr 1.036,82 Euro, zweites Ausbildungsjahr 1.090,96 Euro und drittes Ausbildungsjahr 1.140,61 Euro).

Die berufsbezogenen Fachkenntnisse werden Ihnen in der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Wirtschaft, Verwaltung und Ernährung in Weimar/Schöndorf sowie der Thüringer Verwaltungsschule Weimar vermittelt.

Die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement ermöglicht Ihnen eine vielversprechende Grundlage für Berufstätigkeiten sowohl in der öffentlichen Verwaltung als auch für nahezu alle Wirtschaftsbereiche und Organisationen.

 

Unsere Erwartungen:

Sie besitzen mindestens einen Realschulabschluss und verfügen über gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse. Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise sowie ein aufgeschlossenes und freundliches Auftreten zeichnet Sie aus. Spaß am Umgang mit dem PC und moderner Kommunikationstechnik sowie Interesse an Abläufen und Inhalten in der öffentlichen Verwaltung sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung.


Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie dieser Ausbildungsplatz interessiert, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und mögliche Praktikumsnachweise) zusammengefasst in einer PDF-Datei bis 19. Januar 2020 über das Feld "Online-Bewerbung" am Ende dieser Seite.


Klassik Stiftung Weimar
Abteilung Personal

Susanne Grau
Tel.: 03643 545 146
 



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zu den Nutzungsbedingungen

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung