Stellenausschreibung

 

Die Gemeinde Alfter sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)

befristet auf 2 Jahre in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • Aufgaben der Anlagenbuchhaltung inkl. der dazugehörigen Jahresabschlussarbeiten durchführen, insbesondere Abrechnung von gemeindlichen Neu-, Umbau-, Erweiterungs-, Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen mittels SAP
  • Unterstützung bei Projektarbeit zu wechselnden Themen wie bspw. Implemetierung eines elektronischen Rechnungsworkflows und Einführung der e-Akte
  • Erarbeiten von Buchungssystematiken für Sonderfälle und Beantworten komplexer betriebswirtschaftlicher Fragestellungen
  • Durchführung und Nachbereitung von Inventuren
  • Unterstützung bei der Durchführung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Erstellen von Statistiken und Aufstellungen für den Jahresabschluss

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und den Abschluss Bilanzbuchhalter IHK
  • Alternativ verfügen Sie über ein einschlägiges betriebswirtschafliches Studium
  • SAP-Kenntnisse sind wünschenswert

Die Gemeindeverwaltung Alfter bietet:

  • eine auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle mit einer Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD
  • eine jährliche Sonderzuwendung und leistungsorientierte Bezahlung nach den Vorschriften des TVöD

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung