Consultant Risk Management (m/w/d)


Risk Management ist der Radar, der Unternehmensrisiken identifiziert und quantifiziert, um sie sinnvoll zu steuern. Wir haben nicht nur fundiertes Methodenwissen, um unseren Kunden als starker Partner in Sachen Risikodatenhaushalt zur Seite zu stehen, sondern auch den Anspruch, uns stetig weiterzubilden, um dem Kunden innovative Lösungen am Puls der Zeit zu liefern. Sie auch? Dann komplettieren Sie unser Team als
 
Consultant Risk Management (m/w/d)
 
Im Team analysieren Sie die wesentlichen Risiken und Risikotreiber unserer Kunden.

Diese Herausforderungen bieten wir Ihnen:

  • Sie modellieren Risikomessgrößen für die Ableitung von Szenarien.
  • Zusammen sorgen Sie für die technische Umsetzung von fachlichen Konzeptionen, auch in Prototypen (meist auf Excel-Basis).
  • Die Kunden begleiten Sie bei der Überführung der Planung in die operativen Einheiten wie die Risikosteuerung.
  • Sie arbeiten an unseren internen Projekten mit und tragen damit zur Erweiterung unserer eigenen Lösungsansätze bei.
Das zeichnet Sie aus:

  • Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsmathematik, der Volkswirtschaftslehre, der Mathematik oder Physik haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Die Modellierung von Risiken, Stresstesting, quantitative Methoden, aufsichtsrechtliche Vorgaben (MaRisk, CRD/CRR IV, Basel II-IV) – all dies ist Ihnen bereits vertraut.
  • Sie können weiterführende Zertifizierungen wie FRM/PRM, CFE oder CFA vorweisen und haben idealerweise Programmierkenntnisse in VBA, Python, C++, R, Matlab oder SAS .
  • Komplexe Fragestellungen zu analysieren und diese strukturiert im Team zu lösen, ist Ihre Leidenschaft.
  • Mit Ihren perfekten Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch bewegen Sie sich sicher auf jedem Parkett.
Zufriedene Mitarbeiter machen Unternehmen erfolgreich. Diese Benefits bieten wir Ihnen:

  • Eine Umsatzbeteiligung ist bei uns ein fairer und transparenter Standard, den Sie mit Ihrer Leistung bestimmen. Gute Ideen und unternehmerisches Denken fördern und honorieren wir.
  • Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam von Anfang an einen individuellen Schulungs- und Entwicklungsplan. Jeder ADVISORI Mitarbeiter hat pro Jahr Anspruch auf mindestens 10.000 Euro Weiterentwicklungsbudget.
  • Ihre Projekteinsätze planen wir ebenfalls mit Ihnen. Gemeinsam suchen wir das Projekt, das gut zu Ihnen passt.
  • Die Vereinbarkeit von Leben und Beruf ist uns ein Anliegen. Neben 30 Tagen Urlaub können wir Ihnen, sofern die Projektsituation es zulässt, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen anbieten.
  • Mit unseren Beratertätigkeiten fokussieren wir uns auf das Rhein-Main Gebiet.
  • Wir wollen, dass Sie sich jeden Tag an Ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen, deshalb gehören Feel Good Management, Müsli-Bar und Sportangebote zu unserem Angebot. Den Zusammenhalt im Team fördern wir durch regelmäßige Events.
Bewerben Sie sich jetzt mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstiegstermins.

Ansprechpartner:
Jasmin Legler
People Operations Specialist
Tel.: +49 (0) 69 / 91 31 13 – 09
peopleoperations@advisori.de



Weitere freie Stellen E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung