Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ist der Wissenschaftsstandort für Bildung, Gesundheit und Interkulturalität im Osten der Metropolregion Stuttgart. Mit ihrem besonderen Studien- und Fächerspektrum stellt sie sich den gesellschaftlichen Herausforderungen der Bildungsgerechtigkeit, Diversität, Nachhaltigkeit und digitalen Zukunft. Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit universitärem Profil fördert sie vielfältige Karrierewege in Forschung und Lehre, im Wissenschaftsmanagement und in den wissenschaftsunterstützenden Bereichen.

Bei uns finden Sie ein attraktives Arbeitsumfeld und ein vielseitiges, gleichstellungs- und vereinbarkeitsorientiertes Karriereentwicklungsangebot für alle Beschäftigtengruppen.

An der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ist am Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung für Allgemeine Pädagogik, zum 01.10.2020 nachfolgende Stelle befristet für drei Jahre (mit der Möglichkeit der Verlängerung) zu besetzen:

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)

(Kennziffer 2020/16)
(TV-L 13, 50% oder abgeordnete/r Lehrer/in)

Ihre Aufgaben:

  • die Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich der Allgemeinen Pädagogik (u.a. in den Bachelor- und Masterstudiengängen für das Lehramt Grundschule und das Lehramt Sekundarstufe I, sowie den Masterstudiengängen Bildungswissenschaften sowie Interkulturalität und Integration) im Umfang von 4 bis 5 SWS
  • Betreuung der Studierenden in den Schulpraktika der Lehramtsstudiengänge
  • Prüfungstätigkeiten im Rahmen der Modulprüfungen sowie die Betreuung von Studienabschlussarbeiten
  • Unterstützung in der akademischen Selbstverwaltung
  • Qualifikation in Form einer Promotion

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes erziehungswissenschaftliches Hochschulstudium mit mindestens gutem Abschluss
  • Befähigung zum selbstständigen und verantwortungsvollen Arbeiten
  • erste Lehrerfahrungen an Hochschulen
  • Interesse an der wissenschaftlichen Weiterqualifikation in den Bereichen Erziehungs- und Bildungsphilosophie oder Pädagogische Anthropologie oder erziehungswissenschaftliche Wissenschaftsforschung oder Historische Bildungsforschung
  • Bereitschaft zur Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Professor Egbert Witte, E-Mail: egbert.witte@ph-gmuend.de oder Tel. 07171/983-267.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen und einem Exposé zum geplanten Promotionsvorhaben in der Allgemeinen Erziehungswissenschaft mit einem der folgenden möglichen Schwerpunkte Erziehungs- und Bildungsphilosophie oder Pädagogische Anthropologie oder erziehungswissenschaftliche Wissenschaftsforschung oder Historische Bildungsforschung sowie unter Angabe der Kennziffer zu richten an: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, Dekan der Fakultät I, Oberbettringer Str. 200, 73525 Schwäbisch Gmünd

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 14.06.2020.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung