Banner

Bereichern Sie unser #TeamKreisverwaltung als

IngenieurIn oder technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Immissionsschutz

Icon
Euskirchen
Icon
Vollzeit oder Teilzeit bei Jobsharing
Icon
Nächstmöglicher Zeitpunkt
Icon
EG 11 TVöD
Icon
Befristet
Icon
Bewerbung bis 21.07.2024

Das sind wir:

Wir sind bei der Kreisverwaltung ein großes Team, auch wenn unsere Qualifikationen und Tätigkeiten sehr vielfältig sind: Denn nicht nur im Kreishaus am Jülicher Ring, sondern auch z.B. in der Volkshochschule, in den kreiseigenen Schulen, im Bauhof und Abfallwirtschaftszentrum arbeiten wir mit rund 1.300 Kolleginnen und Kollegen für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Euskirchen.

Werden Sie Teil eines jungen, stetig wachsenden Teams und leisten Sie Ihren Anteil an der Energiewende, nachhaltigen Entwicklungen und kundenorientierten Dienstleistungen.

Das sind gute Gründe für uns:

  • Die besten Kolleginnen und Kollegen
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Sinnstiftende Arbeit für eine Global Nachhaltige Kommune (GNK)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. mit kostenlosen Sport- und Gesundheitsangeboten in der Mittagspause
  • Wertschätzung von Vielfalt in einem multiprofessionellen und –kulturellen Team
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
Icon

Das bewegen Sie bei uns:

  • Bearbeitung der Genehmigungsverfahren von Anlagen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) sowie Anlagen nach der Industrieemissions-Richtlinie
  • Überwachungen von Anlagen auf Einhaltung der einschlägigen umweltrechtlichen Vorschriften Beratung von Antragstellern und Planern (z.B. zur Vorbereitung immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren)
  • Fertigung von Stellungnahmen zur Bauleitplanung und an Bauordnungsämter (immissionsschutzrechtlich)

Das überzeugt uns:

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) der Fachrichtung Umweltschutz, Umwelttechnik, Umweltingenieurwesen, Umweltverfahrenstechnik, Umwelt- und Hygienetechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • selbstständiges, zielgerichtetes und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team
  • Fähigkeit zum ziel- und lösungsorientierten Handeln
  • Umfassende umwelttechnische und -rechtliche KenntnisseGültige Fahrerlaubnis der Kl. B und Bereitstellung eines PKW für dienstliche Zwecke gegen Erstattung der Kosten nach dem Landesreisekostengesetz

Das Team Immissionsschutz stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Elternzeitvertretung mit einer Befristung bis zum 21.10.2025 ein, darüber hinaus wird eine Schwangerschaftsvertretung ab sofort, voraussichtlich mit anschließender Elternzeitvertretung gesucht.

Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Einschlägige Berufserfahrung wird berücksichtigt.

Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit (Job-Sharing) zu besetzen.

Wir schätzen die Vielfalt aller im Kreis lebender Menschen und arbeiten stetig daran, diese auch in der Belegschaft zu repräsentieren. Wir freuen uns daher über diverse Bewerbungen! Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden entsprechend den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts berücksichtigt. Auf das Auswahlverfahren findet der Gleichstellungsplan des Kreises Euskirchen Anwendung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis zum 21.Juli 2024.

Das Online-Bewerbungsportal erreichen Sie über den untenstehenden Link „Online-Bewerbung“.

Zurück zu den offenen Stellen Online-Bewerbung