Landkreis Ansbach

Mein Landkreis - Meine Zukunft

Wappen

Der Landkreis Ansbach sucht für das Sachgebiet 24 -ÖPNV, Schülerbeförderung- zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 75% befristet bis zum 31.01.2023 einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Ausstellung von Schülerfahrkarten
  • Bearbeitung von Erstattungsanträgen bei Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel sowie privater KfZ
  • Verwaltungstätigkeiten hinsichtlich Schülerbeförderung / Kostenfreiheit des Schulweges in Zusammenarbeit mit Schulen, Verkehrsunternehmen und anderen Beförderungsträgern
  • Beratung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Schulen zu den o.g. Bereichen
  • Anforderungsprofil:

  • Beschäftigte mit abgeschlossenem Beschäftigtenlehrgang I
  • oder
  • sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist in Entgeltgruppe 6 TVöD eingestuft. Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung aller Bewerber (m/w/d) ist für uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, usw.) bis spätestens 2. Oktober 2022 über unser Online-Bewerberportal. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Hausner gerne telefonisch unter 0981 468-2400 zur Verfügung.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung