Über Ricoh 

Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen. Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 (Stand: 31. März 2018) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.063 Milliarden Yen (ca. 19,4 Milliarden USD).

Für unser Legal Department in unserer Hauptverwaltung in Hannover suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine(n)

Unternehmensjuristen / Volljuristen (w/m/d)


Wie Sie uns voranbringen

  • Prüfung und Gestaltung von Verträgen mit Kunden/Lieferanten/Partnern
  • Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten mit unseren Kunden/Lieferanten/Partnern
  • Rechtliche Beratung aller Unternehmensteile (mit Ausnahme arbeitsrechtlicher Fragestellungen), u.a. in den Rechtsgebieten AGB-Recht, Mietrecht, IT_Recht, Vergaberecht, Insolvenzrecht, Urheberrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht
  • Vorbereitung der erforderlichen Verfahrensschritte inklusive Führen von Vergleichsverhandlungen und Ausgestaltung entsprechender Vereinbarungen
  • Prüfung von Ausschreibungen


  • Was Sie dafür mitbringen

    • erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium sowie Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens (Volljurist/in)
    • Alternativ: Wirtschaftsjurist/in mit einschlägiger Berufserfahrung
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich Wirtschafts- und Vertragsrecht; Kenntnisse im IT-Recht und/oder Vergaberecht wünschenswert
    • sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche und kaufmännische Zusammenhänge
    • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz sowie die Fähigkeit juristisch komplexe Sachverhalte einfach und prägnant auf den Punkt zu bringen
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Womit wir Sie überzeugen

      • die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) wird unterstützt
      • die Stelle ist vorerst auf ein Jahr befristet (Elternzeitvertretung)
      • Vielseitiges Aufgabengebiet mit großer Selbstständigkeit und flexiblen Arbeitszeiten
      • Umfassende Einarbeitung und Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsangebote in unserer Ricoh Academy
      • kollegiales und dynamisches Mitarbeiterumfeld, Teilnahme an regionalen Firmenevents
      • Mitarbeiterangebote in Form von Corporate Benefits sowie kostenloses Wasser- und Kaffeeangebot
      • Weitere Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

      • Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

        Bewerben Sie sich innerhalb weniger Minuten online bei uns. Unser Recruitment Team Manager Simone Rittstieg freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühesten Eintrittstermins. Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter 0511/6742-3093 zur Verfügung.
Ricoh unterstützt die Digitalisierung des Arbeitsplatzes und sorgt mit innovativen Technologien und Services dafür, dass Menschen smarter arbeiten können. Seit mehr als 80 Jahren ist Ricoh Innovationstreiber und ein führender Anbieter für Dokumentenmanagement, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druck, Digitalkameras und Industrielösungen. Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 (Stand: 31. März 2018) erzielte die Ricoh-Gruppe weltweit einen Umsatz von 2.063 Milliarden Yen (ca. 19,4 Milliarden USD). Weitere Informationen finden Sie auf: www.ricoh.de


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung