Senior Consultant Audit, Governance, Risk & Compliance (m/w/d)


Mit außergewöhnlicher Expertise in den neuesten Technologien und kleinen leistungsstarken Teams verschaffen wir seit 2014 unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. In dieser kurzen Zeit haben wir uns zu einem sehr beliebten, attraktiven und finanzstarken Dienstleister und Arbeitgeber entwickelt, sodass wir heute mit unseren rund 65 Mitarbeitern thematisch und strukturell hervorragend am Markt aufgestellt sind. Wir bieten eine individuell zugeschnittene, lösungsorientierte Analyse und Beratung in den Themen Big Data, Information Security, Risk Management und Regulatory Reporting und bedienen damit Mittelständler genauso wie Konzerne aus unterschiedlichsten Branchen rund um das Rhein-Main Gebiet.

Sie suchen nach einer sinnstiftenden Herausforderung und möchten Ihre kreativen Ideen einbringen? Dann ergänzen Sie unser Team als
 
Senior Consultant Audit, Governance, Risk & Compliance (m/w/d)
 
Zufriedene Mitarbeiter machen Unternehmen erfolgreich. Diese Benefits bieten wir Ihnen:

  • Eine Umsatzbeteiligung ist bei uns ein fairer und transparenter Standard, den Sie mit Ihrer Leistung bestimmen.
  • Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam von Anfang an einen individuellen Schulungs- und Entwicklungsplan mit einem jährlichen Weiterentwicklungsbudget von 10.000 Euro pro Mitarbeiter.
  • Ihre Projekteinsätze planen wir mit Ihnen und suchen Projekte, die gut zu Ihnen passen.
  • Neben einer geringen Reisetätigkeit und 30 Tagen Urlaub können wir Ihnen, sofern die Projektsituation es zulässt, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen anbieten.
  • Durch Feel Good Management, Müsli-Bar, Sportangebote und regelmäßige Teamevents fördern wir den Zusammenhalt und sorgen dafür, dass sich jeder Mitarbeiter wohlfühlt.
Diese Herausforderungen bieten wir Ihnen:

  • Sie stehen unseren Kunden als starker Partner zur Seite, indem Sie selbstständig Prüfaufträge und Projekte in den Bereichen (IT-) Audit, (IT-) Governance, (IT-) Risk, (IT-) Compliance oder IT-Security planen, steuern und durchführen.
  • Die IT-gestützten Geschäftsprozesse unserer Kunden bewerten Sie kritisch unter den Gesichtspunkten betriebswirtschaftlicher Effizienz und Qualität sowie Risiken und auf die Einhaltung interner und externer Vorgaben.
  • Durch Ihren Innovationsgeist und Ihren Weitblick entwickeln Sie mit Ihrem Team unser Leistungsangebot stetig weiter, pflegen bestehende Kundenbeziehungen und unterstützen beim Aufbau neuer Kontakte.
  • Sie haben Freude daran, ihr Wissen weiterzugeben und unterstützen das Management bei der Weiterbildung unserer Consultants im Rahmen unseres Mentoring-Programms.
Das zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, einer Naturwissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Eine fachspezifische Weiterbildung (z. B. CISA, CISM, CRISC, ISO 2700x und/oder ähnliche Security-relevante Zertifizierungen).
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem der Bereiche (IT-)Audit, (IT-)Governance, (IT-)Risk, (IT-)Compliance oder IT-Security.
  • Interesse an den neuesten Entwicklungen von IT-Standards, Richtlinien und Trends.
  • Sie behalten auch unter Zeit- und Budgetdruck einen kühlen Kopf, übernehmen gerne Verantwortung, analysieren komplexe Sachverhalte systematisch, stellen sie präzise und empfängerorientiert dar und tragen so zur Verbesserung der Risikosituation bei.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch.

  • Bewerben Sie sich jetzt mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstiegstermins.

    Ansprechpartner:
    Jasmin Legler
    People Operations Specialist
    Tel.: +49 (0) 69 / 91 31 13 – 09
    peopleoperations@advisori.de



Weitere freie Stellen E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung