Image

Ergotherapeut (m/w/d)

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.

Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!


Standort
Werkstatt für behinderte Menschen, Betriebsstätte Stuttgart

Arbeitsbereich
Beratung, Rehabilitation und berufliche Bildung

Beginn
ab 01.02.2020

Beschäftigungsart
Vollzeit,
unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben:


  • Sie werden in unserer Werkstatt für behinderte Menschen in Stuttgart tätig. Durch die kontinuierliche Förderung unserer Klientinnen und Klienten sichern wir die Qualität der Auftragsbearbeitung in den Bereichen Montage, Fertigung, Kommissionierung und Verpackung.
  • Als Bildungsbegleiter (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Koordination, Organisation, Durchführung des Berufsbildungsbereichs.
  • Sie erstellen Eingliederungspläne und sind zuständig für das Berichtswesen.
  • Neben der Begleitung Ihrer Klientinnen und Klienten im Arbeitsalltag, unterstützen Sie diese auch bei der Durchführung von Bildungstagen und Praktika.
  • Sie sind zudem für die Verwaltung der Gruppenabläufe verantwortlich.
  • Durch die Zusammenarbeit mit unserer ausgelagerten Betriebsstätte in Esslingen und anderen Fachbereichen, können Sie Ihre Klientinnen und Klienten optimal fördern.

Das bieten wir Ihnen:


  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Ihnen stehen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen zur Verfügung, insbesondere zum Thema Blindheit und Sehbehinderung.
  • Sie bringen sich gerne mit eigenen Ideen ein und bekommen dadurch viel Gestaltungspielraum bei Ihrer Arbeit.
  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TvöD) sowie eine tarifliche Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge.

Das bringen Sie mit:


  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) oder Arbeitserzieher (m/w/d).
  • Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Berufsbildungsbereich mit und arbeiten verantwortungsbewusst und engagiert mit blinden und sehbehindertem Menschen zusammen.
  • Selbstständig und strukturiert zu arbeiten ist für Sie kein Problem – Sie haben einen Blick dafür, wo Sie gebraucht werden.
  • Durch Ihre Kommunikationsfähigkeit überzeugen Sie unter anderem auch gegenüber Leistungsträgern.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B.

Ihr Ansprechpartner

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Wolfgang Bretschneider wenden:

Wolfgang Bretschneider
Bereichsleitung Werkstätten Stuttgart, Esslingen, Welzheim

Mobil: 0151 18237505
wolfgang.bretschneider@nikolauspflege.de

zurück zum
Seitenanfang
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung