Wir bei Steinel haben das Erfinden im Blut. Seit 1959 hat sich STEINEL vom Pionier zum Technologie- und Innovationsführer für Sensorleuchten und Bewegungsmelder sowie Heißluftgeräten und Heißklebepistolen entwickelt. Wir denken über Grenzen hinaus. Immer im Dialog mit Kunden, Partnern und 1600 Mitarbeitern aus mehr als 20 Ländern. The inventors' company: Wir entwickeln Dinge, die nicht nur zukunftsweisend sind, sondern auch im Interesse von Mensch und Umwelt liegen. Und wir fertigen unsere Produkte in eigenen Werken in Europa. Unsere Arbeit ist geprägt von Leidenschaft, Dynamik und Teamgeist.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Stammwerk in Herzebrock-Clarholz einen
 

Beteiligungscontroller (m/w/d)
in der Konzernbuchhaltung

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

  • Betreuung unserer internationalen Vertriebsgesellschaften (Auswertungen und Analysen)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Deckungsbeitragsrechnungen der Vertriebsgesellschaften
  • Mitwirkung beim jährlichen Planungsprozess
  • Erstellung von Analysen und Ad-Hoc-Auswertungen
  • Unterstützung des Reportings an unseren Mutterkonzern
  • Mitwirkung an der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen (Einzelgesellschaften und Konzern)
  • Klärung bilanzieller Sachverhalte nach HGB und IFRS im Team
 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Fortbildung
  • Fundierte Berufserfahrung in der Buchhaltung oder im Controlling
  • Detaillierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Office, insbesondere mit Excel und PowerPoint
  • Fundierte Kenntnisse in SAP FI wünschenswert
  • Freude an der Arbeit im Team und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Eigenständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie Motivation mit einem hohen Qualitätsanspruch
 

Was Sie bei uns erwarten dürfen:

  • Gestaltungsspielraum dank kurzer Entscheidungswege und hoher Innovationskraft
  • Verschiedene Zusatzleistungen (z.B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, erfolgsabhängige Mitarbeiterbeteiligung)
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eines mittelständischen Unternehmens sind ebenso vorhanden wie die internationalen Kontakte einer weltweit agierenden Firma
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten durch interne und externe Schulungsprogramme
  • Flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit), die Möglichkeit des mobilen Arbeiten und diverse Sportangebote (Betriebssportverein)
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung