Image

Betriebsingenieur /-in EMSR (m/w/d)

Wir sind eine mittelständisch geführte Unternehmensgruppe aus dem Umfeld der Chemieindustrie mit ca. 250 Mitarbeitern.
Das Unternehmen hat sich auf die Rohstoffverarbeitung und Produktion von industriellen Säuren u.a. zur Batterieherstellung spezialisiert.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen erfahrenen Betriebsingenieur/ -in EMSR (m/w/d) im Rahmen der unbefristeten Festanstellung an den Standorten Stulln oder Dohna

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung folgender Arbeitsbereiche: verfahrenstechnischen Anlagen und Industriegebäuden speziell Systeme und Anlagen der Energieversorgungstechnik, Antriebstechnik sowie Beleuchtungstechnik
  • Verantwortliche Planung, Organisation und Überwachung der Instandhaltung von Elektro-, MSR-Anlagen, Signal- und Sicherheitstechnik
  • Auswahl, Auslegung und Spezifikation von Sensoren, Instrumenten, Geräten, Aktoren, Steuerungssystemen, Antriebstechnik und Anlagenstrukturen im Rahmen der Modernisierung und Optimierung der Produktionsanlage
  • Selbständige Planung und Überwachung von EMSR-Projekten zu Neubau, Optimierung, Modernisierung und Umbau der Produktionsanlage und der Infrastruktur
  • Verantwortliche Planung von Elektroanlagen
  • Organisation Dokumentation und Pflege EMSR-bezogener Anlagendokumentationen
  • Mitwirkung bei Sicherheitsbetrachtungen sowie deren Umsetzung in Sicherheitseinrichtungen
  • Konzeptentwicklung, Programmierung und Implementierung von Steuerungstechnik
  • Selbständige Änderungen von Programmen der Steuerungs- und Leittechnik aufgrund verfahrenstechnischer Vorgaben oder Aufgabenstellungen

Ihr Profil:

  • Abschluss als Ingenieur oder Master im Bereich der EMSR Technik mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Umfassende Kenntnisse der aktuellen Normen, Vorschriften und Bestimmungen auf dem Gebiet Elektrotechnik, bzw. eigenständige Recherche zu speziellen Normen
  • Kenntnisse zur Konzipierung, Anwendung und Dokumentation von PLT-Sicherheitseinrichtungen (wünschenswert)
  • Gute Kenntnisse Programmierung SPS und Leittechnik, zur Fehlerdiagnose von Profibus-Netzen über Automatisierungssysteme verschiedener Hersteller (wünschenswert)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse zum Einsatz, Konfigurieren, Programmieren von Sensorsystemen (wünschenswert)

Unsere Benefits:

  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben.
  • Direkte Möglichkeiten, Dinge zu bewegen und zu verändern
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach Manteltarifvertrag
  • Ein gutes Betriebsklima
  • mittelständisch geprägtes dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung