Betreuungskräfte (m/w/d) in Teilzeit für das Seniorenzentrum St. Lioba in Fulda gesucht!


Unser Profil

Zum Deutschen Roten Kreuz Fulda gehören in der Region Fulda sowie in Friedewald insgesamt sechs Seniorenzentren sowie zwei ambulante Pflegedienste. Die Gestaltung des Alltags in unseren Seniorenzentren geschieht im Zusammenspiel zwischen den Bewohner/innen und dem qualifizierten und eingespielten Team aus den Bereichen Pflege und Tages-/Alltagsbetreuung. Die familiären Strukturen geben Übersicht und Wohlbefinden und bieten beste Möglichkeiten zum Erhalt der Selbständigkeit und Förderung der Ressourcen der Bewohner/innen.
Das Seniorenzentrum St. Lioba verfügt über 132 vollstationäre Pflegeplätze sowie 11 Kurzzeitpflegeplätze und 12 Plätze in der Tagespflege. In 12 Hausgemeinschaften steht das Wohlbefinden der Bewohner im Mittelpunkt des täglichen Handelns. Durch einen stabilen Personalschlüssel gelingt es uns, eine angenehme Atmosphäre sowohl für die Bewohner/innen als auch für die Mitarbeiter/innen zu schaffen.

Das erwartet Sie:

  • Erhaltung bzw. Förderung der geistigen und kognitiven Fähigkeiten der Bewohner/innen
  • Enge Kooperation mit Pflegekräften
  • Gewährleistung einer hervorragenden Versorgungs- und Betreuungsqualität
  • Förderung der Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner/innen
  • Betreuung bei Aktivitäten wie Malen, Basteln, Backen, Musizieren und Tanzen/ Bewegungsübungen u. v. m.
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Bewohner/innen und stehen diesen bei Sorgen und Ängsten liebevoll zur Seite

Das bringen Sie mit:

  • idealerweise verfügen Sie über einen staatlich anerkannten Abschluss, welcher die Qualifikationsanforderungen nach § 43b, 53c SGB XI erfüllt oder das Interesse, diesen zu erwerben
  • Erfahrung in der Arbeit mit Senior/innen
  • Phantasie, Kreativität, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Engagement und Belastbarkeit
  • ausgeprägte persönliche und soziale Kompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit mit Bewohner/innen und Angehörigen
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • DRK Tarif-Vergütung
  • eine Vergütung unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
  • eine wertschätzende Einarbeitung und Zusammenarbeit
  • qualitativ hochwertig ausgestattete Arbeitsplätze
  • monetäre und andere Benefits, u.a. Online-Einkaufsvorteile
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie Betriebssportangebote und vieles mehr

Bewerbung und Kontakt

DRK Seniorenzentrum St. Lioba
Boyneburgstr. 1 | 36039 Fulda
Carmen Farnung (0661/20237135-01)

Diskretion ist zugesichert.

http://www.drk-fulda.de/

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung