Image

Unser Kerngeschäft ist die Verpflegung, Unterbringung und Vereinbarkeit von Studium und Familie aller Studierenden an unseren Campus in Landau, Ludwigshafen, Worms, Germersheim und Neustadt an der Weinstraße. Wir sind bekannt für hervorragende Qualität und einen herausragenden Service. Für unsere Kunden kochen wir täglich frisch, kümmern uns um kleine und große Anliegen und unterstützen sie in jeder Lebensphase. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie auf unsere Herkunft. Von Pfälzern für Rheinland-Pfalz.

Zur Unterstützung unseres Teams in der Verwaltung des studentischen Wohnens in Landau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Abteilungsleitung (m/w/d) mit einer Arbeitszeit von 39 Std./Woche, unbefristet, EG 11 TV-L

Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung studentisches Wohnen
  • Projektverantwortung und Prozessorganisation rund um Neubauten, Erweiterungen, Modernisierungen und Sanierungsmaßnahmen
  • Übernahme des Miet- und Vertragsmanagements inkl. der Fristen- und Dokumentenverwaltung
  • Auswahl, Steuerung und Kontrolle externer Dienstleistungen (bspw. technische Betreuung und Wartung, Maßnahmen zur Instandhaltung, Versicherungen etc.)
  • Aufstellung von Gesamtkostenmodellen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie die Beantragung von staatlichen Fördermitteln

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Immobilienwirtschaft oder einen kaufmännischen Abschluss mit der Weiterbildung zum Immobilienfachwirt (IHK)
  • Berufserfahrung im Management und der Verwaltung von Immobilien, idealerweise von Studierendenwohnheimen
  • Technisches Verständnis und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Nachweisbare Führungsverantwortung in einer vergleichbaren Position
  • Fundierte Kenntnisse im Wohneigentums- und Mietrecht sowie der aktuellen Rechtslage 
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Schnelle Auffassungsgabe und sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit ausgeprägtem Gestaltungswillen  
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Flexibilität und motivierender Arbeitsweise

Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung, Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen, gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Weiterentwicklung: persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln; neues, großzügiges Verwaltungsbüro
  • Weitere Benefits: Firmenevents (u.a. Betriebsausflug, Sommerfest), betriebliche Altersvorsorge, Jahres- sonderzahlung
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung