Assistenz der Theaterleitung (20 Stunden/Woche)

Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation
Liebhabertheater Schloss Kochberg - Theater an der Klassik Stiftung Weimar

Wer wir sind
Als Schaubühne der Klassik Stiftung entwickeln wir eigene Produktionen mit renommierten Künstlern und sind spezialisiert auf historische Aufführungspraxis. Wir zeigen Bühnenwerke des 18. und frühen 19. Jahrhunderts in den Sparten Oper, Schauspiel und Konzert im einzigartigen Privattheater aus dem späten 18. Jahrhundert. In jedem Jahr veranstalten wir einen Theatersommer mit ca. 30 Aufführungen an allen Wochenenden von Mai bis Ende September sowie zwei Großevents: das Kochberger Gartenvergnügen und den Nikolausmarkt. Das Theatergebäude steht am Eingang zum Landschaftspark auf Schloss Kochberg, ca.30 km von Weimar entfernt im kleinen Dorf Großkochberg. Hier können Sie uns näher kennenlernen: www.liebhabertheater.com

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement und Produktionsassistenz
  • Erstellen von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen
  • Künstlerverträge, Absprachen mit den Künstlern
  • Absprachen mit der Theaterkasse
  • Planung der Künstler-Übernachtungen, Betreuung unseres Künstlergästehauses
  • Organisation, Vorbereitung und Betreuung von Proben und Veranstaltungen
  • Erstellen von Einsatzplänen der freien Mitarbeiter:innen vor Ort
  • Abrechnungen von Projekten, Gagen, Unterkünften, Mitarbeitern etc.
  • Betreuung unseres Fundus
  • Öffentlichkeitsarbeit, Pressemitteilungen, social media
  • Versandaktionen per Mail und Post, Verteiler-Pflege

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Studium im Kulturmanagement oder entsprechende Erfahrungen in diesem Bereich
  • Organisationstalent, Kompetenz und Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen
  • Übernahme von Verantwortung
  • Einsatzfreude
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sorgfältiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Optimierung von Abläufen
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen und PC-Programmen für Veranstaltungsmanagement
  • Freude an Oper, Schauspiel und Konzerten und dem Umgang mit Künstlern

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und spannende Tätigkeit
  • tolle Veranstaltungen an einem wunderschönen Ort
  • Interessante Projekte und Menschen
  • ein kollegiales, engagiertes Team

Arbeitsbedingungen:

  • Bürotätigkeiten im Home-Office im engen Kontakt zur Theaterleitung
  • PC, Drucker, Büromaterial werden zur Verfügung gestellt
  • Enge Zusammenarbeit und regelmäßige Treffen mit der Theaterleitung im Büro in Jena
  • Veranstaltungsbetreuung im Liebhabertheater Schloss Kochberg in Großkochberg / Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel (nur mit dem Auto erreichbar)
  • Fahrtkosten pro Kilometer werden erstattet
  • Die Anwesenheit vor Ort ist bei den meisten Veranstaltungen erforderlich
  • Vor Ort unterstützt ein Stab von erfahrenen Abendspielleiterinnen, Helferinnen und Helfern

Vergütung und Arbeitsbeginn:

  • Vergütung: eine halbe Stelle (20 Stunden), vergütet mit 1.600 Euro pro Monat
  • Zur Einarbeitung an der Seite unserer jetzigen Assistentin der Theaterleitung ist ein möglichst sofortiger Arbeitsbeginn wünschenswert

Bewerbungen (m/w/d) bitte per Mail
mit aussagekräftigen Unterlagen, Lebenslauf und Zeugnissen/Beurteilungen zusammengefasst in einer pdf-Datei an vorstand@liebhabertheater.com

Silke Gablenz-Kolakovic
Vorstandsvorsitzende und künstlerische Leiterin
Liebhabertheater Schloss Kochberg
Theater an der Klassik Stiftung Weimar

 

 

Zurück zur Übersicht