Image

Als Träger der Kinder- und Jugendhilfe unterstützt casablanca Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenssituationen. Unser Ziel ist ihre persönliche Stärkung und die Verbesserung ihrer sozialen Bedingungen. Wir arbeiten lebensweltorientiert, innovativ und wirken gestaltend in den Sozialraum hinein. Je nach aktuellen sozialen Bedarfen, passen wir unsere Angebote an oder entwickeln neue.
Getragen werden wir von unserem Grundmotiv: Gemeinsam finden wir einen Weg!

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Leitung unserer Systemaktivierende Wohngruppe
(30 Stunden / Woche)  (Teilzeit)

ab sofort im Kinderwohnen Weißensee (Berlin Pankow)

Das Kinderwohnen umfasst mehrere Gruppen zur stationären Unterbringung von Kindern. In der Systemaktivierenden Wohngruppe betreuen wir sechs Kinder gemischten Alters (bis zu ihrer Verselbstständigung), die mittelfristig untergebracht werden müssen. Schwerpunkt die intensive Arbeit mit dem sozialen (familiären) System der untergebrachten Kinder und Jugendlichen. Wir möchten damit die Rückführung in ein stabiles System außerhalb der Jugendhilfe ermöglichen, in welchem die jungen Menschen gut aufwachsen können und Unterstützung erfahren.

Mehr zum KiWo: https://www.g-casablanca.de/standorte/pankow/kiwo-kinderwohnprojekt-weissensee

Ihre Tätigkeiten:

  • Fachliche und koordinierende Leitung des Teams inklusive Dienstplanung
  • Durchführung von Eltern- und Familiengesprächen sowie Netzwerkkonferenzen
  • Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen und Helferkonferenzen
  • Organisation und Koordination des Gruppenalltags, der Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Mitarbeit im Gruppen- und Schichtdienst sowie bedarfsgerechte Vertretung im Team
  • Beteiligende Zusammenarbeit mit Eltern, Jugendämtern und weiteren Behörden

Wir bieten:

  • ein interessantes, ansprechendes und entwicklungsorientiertes Arbeitsumfeld
  • eine nicht alltägliche Tätigkeit, die interessant und abwechslungsreich ist
  • Möglichkeiten zur individuellen fachlichen Weiterbildung
  • die Einbindung in ein nettes, qualifiziertes Team inkl. regelmäßige Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung (angelehnt an TVL) für eine sinnstiftende Tätigkeit
  • 28 Urlaub, 30 Tage nach zweijähriger Betriebszugehörigkeit
  • variierende Arbeitszeitgestaltung angepasst an familiäre Lebensumstände
  • Teamtage, Betriebsausflüge, Feste und Feierlichkeiten

Ihr Profil: 

  • Sie sind staal. anerkannte:r Sozialarbieter:in (o.ä.) mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Sie haben eine Zusatzqualifikation in Systemischer Beratung / Therapie (o.ä.)
  • Sie sind interessiert an intensiver pädagogischer Arbeit, haben Freude an der langfristigen Begleitung von Kindern und Jugendlichen und begegnen deren Eltern mit einer wertschätzenden und aufgeschlossenen Haltung
  • Sie sind empathisch, können sich durchsetzen und Konflikte lösen
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung